Kompetenzen entwickeln und stärken

Das Diakonische Werk Württemberg bietet mit seinen Mitgliedern und zahlreichen Kooperationspartnern eine Fülle von Bildungsangeboten an.

  • In zahlreichen Schulen und Ausbildungseinrichtungen    können unterschiedliche soziale Berufe erlernt werden.
  • Qualifizierende Bildungsangebote    für unterschiedliche Zielgruppen sorgen dafür, dass die Qualität diakonischer Angebote auch in Zukunft hoch ist und dass Mitarbeitende gut, gerne und ganz bewusst in der Diakonie arbeiten.
  • Supervision und Coaching    unterstützen die Reflexion der eigenen Praxis und ermöglichen wichtige Klärungsprozesse.
  • Evangelische Schulen    in ihrer Vielfalt verstehen Bildung in einem umfassenden Sinne als Entwicklung und Stärkung von Persönlichkeit.
  • Neben der Ausbildung    gibt es ein breit gefächertes Angebot für Studierende: Entweder an der Evang. Hochschule Ludwigsburg    oder im Rahmen eines DHBW-Praktikums   .
  • Die Landeskirche fördert über den Ausbildungsfonds    die verschiedenen Angebote im Bereich Ausbildung und Fortbildung. Besondere Förderungsmöglichkeiten gibt es für innovative Ansätze.
  • Zentrum Diakonat    Kompetenz-Bildung-Stärkung
    Das Zentrum Diakonat hat einen dreifachen Auftrag:
    - Konzeptionelle Überlegungen zur Diakonischen Kirche und der Rolle der Diakoninnen und Diakone in Kirche, Diakonie und Gesellschaft.
    - Aus-, Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen für Diakoninnen und Diakone.
    - Personalentwicklung für Diakoninnen und Diakone
    Das Zentrum Diakonat der Evangelischen Landeskirche will kräftige Impulse für eine Diakonische Kirche geben.
    Imageflyer