Suche nach Supervisorinnen und Supervisoren

Die aufgeführten Supervisorinnen und Supervisoren sind dem Diakonischen Werk Württemberg bekannte Fachleute, die durch unterschiedliche Qualifikationen die fachlichen Voraussetzungen für die Durchführung einer Supervision erfüllen.

Sie haben verschiedene Möglichkeiten nach Supervisorinnen und Supervisoren zu suchen: 
 

  • nach Bereichen wie z. Bsp. Teamentwicklung oder Projektmanagement (in der rechten Spalte auf dieser Seite)
  • nach Feldkompetenzen wie z. Bsp. Altenhilfe oder Behindertenhilfe (in der rechten Spalte auf dieser Seite)
  • nach Postleitzahlen, indem Sie auf die "Erweitere Suche" gehen, ein Häkchen im Feld "Supervisoren" setzen und im Suchfeld die gewünschte Postleitzahl eingeben, zur Erweiterten Suche   
  • nach einem bestimmten Namen, indem Sie auf die "Erweiterte Suche" gehen, ein Häkchen im Feld "Supervisoren" setzen und den entsprechenden Namen im Suchfeld eingeben, zur Erweiterten Suche   
  • in der alphabetisch sortierten Liste der Supervisorinnen und Supervisoren unten auf dieser Seite


In der Detailansicht eines Supervisors ist zudem ersichtlich, welche Forbildungen er oder sie zu Qualitätssicherung in den letzten drei Jahren absolviert hat.

 

 

Supervisorinnen und Supervisoren in alphabetischer Reihenfolge


Berufsausbildungen

Diplom-Pädagogin

Weiterbildungen

1999, Supervision, Dachverband für Familientherapie und Systemisches Arbeiten (DFS)

 

Zusatzausbildungen

Systemische Therapeutin/Familientherapeutin, Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie e.V. (DGSF)

Lehrende für Systemische Therapie, DGSF

Lehrende für Systemische Beratung, DGSF

Lehrende für Systemische Supervision, DGSF

Psychodrama und Organisationsentwicklung, Morenoinstitut

Fortbildungen

Geleitet:

als Lehrende diverse Seminare in der Weiterbildung für Systemisches Coaching und Systemische Supervision (DGSF anerkannt), Institut für Systemische Supervision, Rottenburg

 

Teilgenommen:

2010/2011, Fachtage für Supervision, Diakonisches Werk Württemberg

2009/2010/2011, Jahrestagungen der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie e.V.

Berufserfahrung & Feldkompetenzen

Altenhilfe

Gerontopsychiatrie

stationäre Altenhilfe

ambulante Altenhilfe

Behindertenhilfe

Ambulant Betreutes Wohnen

Assistent/innen in der Behindertenhilfe

stationäre Behindertenhilfe

Jugend-/ Familienhilfe

Sozialpädagogische Familienhilfe

Aufsuchende Familientherapie

Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE)

Erziehungsbeistandschaft

Jugendamt

Frühförderung

Schwangerschaftskonfliktberatung

Mitarbeiter/-innen im Bereich Tagespflege

Sozialpsychiatrie

Ambulant Betreutes Wohnen

Gemeindepsychiatrische Hilfen

Schule

Schulsozialarbeit

Inklusion

Einzelcoaching Schulrätin

Sonstiges

Coaching für Führungskräfte

Lehrcoaching

Supervision im Gesundheitswesen (Krankenhaus, Therapeut/-innen)

Lehrsupervision in der Weiterbildung für Systemische Berater/-innen

Supervision für die Arbeit mit Familien und Bedarfsgemeinschaften im Kontext der Unterstützung durch die Arbeitsagentur bzw. Jobcenter

Konzept

In meiner Arbeit geht es mir darum, das gesamte System im Blick daraufhin wahrzunehmen, welche Faktoren das/ein Problem hervorbringen, verstärken oder verringern.

Mit verschiedenen (z.T. darstellenden) Methoden möchte ich dazu anregen unterschiedliche Perspektiven einzunehmen und Lösungen zu entwickeln, die in der täglichen Arbeit bzw. im Alltag umsetzbar sind.

Wichtig ist mir eine respektvolle und humorvolle Arbeit.

 

Fragen?

Monika Hornung

 
Monika Hornung
Diakonisches Werk Württemberg
Abteilung Theologie und Bildung
Heilbronner Str. 180
70191 Stuttgart
Tel.: (0711) 1656-203
Fax: (0711) 1656-49-203
E-Mail: hornung.m(at)diakonie-wue.de   

 

 

 

  • Torrentdownload Yesterday
  • Limetorrents Movies
  • Limetorrents Applications