Suche nach Supervisorinnen und Supervisoren

Die aufgeführten Supervisorinnen und Supervisoren sind dem Diakonischen Werk Württemberg bekannte Fachleute, die durch unterschiedliche Qualifikationen die fachlichen Voraussetzungen für die Durchführung einer Supervision erfüllen.

Sie haben verschiedene Möglichkeiten nach Supervisorinnen und Supervisoren zu suchen: 
 

  • nach Bereichen wie z. Bsp. Teamentwicklung oder Projektmanagement (in der rechten Spalte auf dieser Seite)
  • nach Feldkompetenzen wie z. Bsp. Altenhilfe oder Behindertenhilfe (in der rechten Spalte auf dieser Seite)
  • nach Postleitzahlen, indem Sie auf die "Erweitere Suche" gehen, ein Häkchen im Feld "Supervisoren" setzen und im Suchfeld die gewünschte Postleitzahl eingeben, zur Erweiterten Suche   
  • nach einem bestimmten Namen, indem Sie auf die "Erweiterte Suche" gehen, ein Häkchen im Feld "Supervisoren" setzen und den entsprechenden Namen im Suchfeld eingeben, zur Erweiterten Suche   
  • in der alphabetisch sortierten Liste der Supervisorinnen und Supervisoren unten auf dieser Seite


In der Detailansicht eines Supervisors ist zudem ersichtlich, welche Forbildungen er oder sie zu Qualitätssicherung in den letzten drei Jahren absolviert hat.

 

 

Supervisorinnen und Supervisoren in alphabetischer Reihenfolge

  • Angelica Smulders

    Rathausgasse 7
    72070 Tübingen

    Tel.: 07071 21697
    Fax: 07071 252137
    Handy: 0172 6342029
    E-Mail: a.smulders(at)web.de


Berufsausbildungen

Diplom-Pädagogin

Weiterbildungen

2008, Coaching-Ausbildung, Hoeher-Academy, Schwerte

2002, Supervision, Milton-Erickson-Institut, Heidelberg

 

Zusatzausbildungen

2002, Systemische und hypnotherapeutische Konzepte für

Organisationsentwicklung, Personalentwicklung und Coaching, Milton Erickson

Institut, Heidelberg

1999, Transaktionsanalytische Trainingsreihe im Bereich Organisation, INITA Hannover

1997, Transaktionsanalytikerin (Bereich Beratung), Deutsche Gesellschaft für Transaktionsanalyse (DGTA) 

Fortbildungen

Arbeitswelt im Umbruch: Methoden für die Beratung

Resilienzfördernde Möglichkeiten in der Supervision

Professionalität und Verantwortung

Zeit- und Selbstmanagement

Betriebliche Suchtprävention

Lösungsorientierte Kurzzeitberatung

Motivierende Gesprächsführung

Konfliktmanagement

Burnoutprävention

Berufserfahrung & Feldkompetenzen

Altenhilfe

Supervision

Coaching

Teamentwicklung

Konfliktmoderation

Behindertenhilfe

Supervision

Coaching

Teamentwicklung

Jugend-/ Familienhilfe

Supervision

Coaching

Teamentwicklung

Konfliktmoderation

Sonstiges

betrieblicher Bereich

Supervision

Coaching

Moderation in Veränderungsprozessen

Konzept

Systemischer methodenintegrativer Ansatz

Lösungsorientierung und Ressourcenorientierung mit dem Ziel Strategien zu

entwickeln, Perpektivenwechsel einzunehmen um eigene Lösungen zu 

entwickeln, die eigenen Stärken und Ressourcen zu erkennen und damit zur

Erweiterung der persönlichen und beruflichen Handlungskompetenz 

beizutragen.

Systemische lösungsorientierte Supervision für Teams, Gruppen und Einzelne.

Die Organisations- und Arbeitszusammenhänge werden mit Wertschätzung 

reflektiert. Berufliche Fragestellungen werden vor dem Hintergrund 

institutioneller Rahmenbedingungen analysiert und bearbeitet. Für die eigene

berufliche Situation entstehen dadurch neue Perspektiven. Die persönlichen

Handlungsmuster werden überprüft und wenn nötig verändert.

 

 

 

 

Fragen?

Monika Hornung

 
Monika Hornung
Diakonisches Werk Württemberg
Abteilung Theologie und Bildung
Heilbronner Str. 180
70191 Stuttgart
Tel.: (0711) 1656-203
Fax: (0711) 1656-49-203
E-Mail: hornung.m(at)diakonie-wue.de   

 

 

 

  • Torrentdownload Yesterday
  • Limetorrents Movies
  • Limetorrents Applications