Suche nach Supervisorinnen und Supervisoren

Die aufgeführten Supervisorinnen und Supervisoren sind dem Diakonischen Werk Württemberg bekannte Fachleute, die durch unterschiedliche Qualifikationen die fachlichen Voraussetzungen für die Durchführung einer Supervision erfüllen.

Sie haben verschiedene Möglichkeiten nach Supervisorinnen und Supervisoren zu suchen: 
 

  • nach Bereichen wie z. Bsp. Teamentwicklung oder Projektmanagement (in der rechten Spalte auf dieser Seite)
  • nach Feldkompetenzen wie z. Bsp. Altenhilfe oder Behindertenhilfe (in der rechten Spalte auf dieser Seite)
  • nach Postleitzahlen, indem Sie auf die "Erweitere Suche" gehen, ein Häkchen im Feld "Supervisoren" setzen und im Suchfeld die gewünschte Postleitzahl eingeben, zur Erweiterten Suche   
  • nach einem bestimmten Namen, indem Sie auf die "Erweiterte Suche" gehen, ein Häkchen im Feld "Supervisoren" setzen und den entsprechenden Namen im Suchfeld eingeben, zur Erweiterten Suche   
  • in der alphabetisch sortierten Liste der Supervisorinnen und Supervisoren unten auf dieser Seite


In der Detailansicht eines Supervisors ist zudem ersichtlich, welche Forbildungen er oder sie zu Qualitätssicherung in den letzten drei Jahren absolviert hat.

 

 

Supervisorinnen und Supervisoren in alphabetischer Reihenfolge


Berufsausbildungen

Dr. phil. (Sozialpädagoge), Universität Bremen

Planer-Studium, Diplom-Ingenieur, Universität Stuttgart

Weiterbildungen

1980, Supervision, Akademie für Jugendfragen, Münster

 

Zusatzausbildungen

2009, Case Management (DGCC), Württembergische Verwaltungs- und Wirtschafts- Akademie e.V., Stuttgart

2000, Lösungsorientierte Beratung, Pädagogische Hochschule, Heidelberg

Fortbildungen

2012, Führungskräfteschulung im Bereich diakonischer Träger

2012, Fachlichkeit im Bereich der Wohnungsnotfallhilfe in Zeiten der Krise

2012, Inklusiver Sozialraum

2012, Klient Schule

2012, Repolitisierung der Sozialen Arbeit

2012, Klippen der Prävention im Bereich der Jugendkriminalität

2012, Gewalterfahrung und Gewaltprävention im Kinder- und Jugendalter

2012, Inklusive Gemeinde: Anforderungen an örtliche Teilhabeplanung

2011, Jugend in Berufsnot: Herausforderungen und Interventionsmöglichkeiten

2011, Zum Stand der Wohnungslosenhilfe

2009, Jung und abgeschrieben? Sanktionen, drop-out, Verelendung - Plädoyer für eine integrierte kommunale Jugend- und Sozialplanung

Berufserfahrung & Feldkompetenzen

Behindertenhilfe

Coaching von Mitarbeitenden eines überörtlichen Trägers der Behindertenhilfe

Jugend-/ Familienhilfe

Supervision im Bereich Kindertagesstätten und Jugenberufshilfe

Schule

Supervision im Bereich von Schulsozialarbeit

Inklusion

Coaching im Bereich örtlicher Teilhabeplanung

Sonstiges

Coaching in der Jugendstrafrechtspflege

Supervision und Coaching Wohnungsnotfallarbeit

Führungskräfteberatung im Weiterbildungsbereich

Coaching von Existenzgründer/innen

Konzept

Lösungsorientierte Beratung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,

Coaching für Führungskräfte,

Beratung zu Vorhaben der Organisationsentwicklung

Beratung im Bereich Case und Care Management

 

Fragen?

Monika Hornung

 
Monika Hornung
Diakonisches Werk Württemberg
Abteilung Theologie und Bildung
Heilbronner Str. 180
70191 Stuttgart
Tel.: (0711) 1656-203
Fax: (0711) 1656-49-203
E-Mail: hornung.m(at)diakonie-wue.de   

 

 

 

  • Torrentdownload Yesterday
  • Limetorrents Movies
  • Limetorrents Applications