Suche nach Supervisorinnen und Supervisoren

Die aufgeführten Supervisorinnen und Supervisoren sind dem Diakonischen Werk Württemberg bekannte Fachleute, die durch unterschiedliche Qualifikationen die fachlichen Voraussetzungen für die Durchführung einer Supervision erfüllen.

Sie haben verschiedene Möglichkeiten nach Supervisorinnen und Supervisoren zu suchen: 
 

  • nach Bereichen wie z. Bsp. Teamentwicklung oder Projektmanagement (in der rechten Spalte auf dieser Seite)
  • nach Feldkompetenzen wie z. Bsp. Altenhilfe oder Behindertenhilfe (in der rechten Spalte auf dieser Seite)
  • nach Postleitzahlen, indem Sie auf die "Erweitere Suche" gehen, ein Häkchen im Feld "Supervisoren" setzen und im Suchfeld die gewünschte Postleitzahl eingeben, zur Erweiterten Suche   
  • nach einem bestimmten Namen, indem Sie auf die "Erweiterte Suche" gehen, ein Häkchen im Feld "Supervisoren" setzen und den entsprechenden Namen im Suchfeld eingeben, zur Erweiterten Suche   
  • in der alphabetisch sortierten Liste der Supervisorinnen und Supervisoren unten auf dieser Seite


In der Detailansicht eines Supervisors ist zudem ersichtlich, welche Forbildungen er oder sie zu Qualitätssicherung in den letzten drei Jahren absolviert hat.

 

 

Supervisorinnen und Supervisoren in alphabetischer Reihenfolge


Berufsausbildungen

Ev. Theologin, Pfarrerin

Weiterbildungen

2001, Supervision, FIS Münster

 

Zusatzausbildungen

2010, Ausbildung in Geistlicher Begleitung, Institut der Orden, Bonn

2009, Grund- und Aufbaukurs "Bibliolog", Pfarrerin Hahn-Rietberg

2007, Weiterbildung Coaching, Diakonisches Werk Württemberg

2002, Weiterbildung in Aufstellungsarbeit, Angelika Glöckner, Heidelberg

1995, Diplom in Erwachsenenbildung, Akademie für Erwachsenenbildung, Luzern (Schweiz)

1981, Clinical Pastoral Training (CPT, vergleichbar KSA)

1981, Klientzentrierte Gesprächführung nach Rogers

Fortbildungen

Regelmäßige Balintgruppe

Kontinuierliche kollegiale Beratung

Qualitätsgruppe der DGSv

Berufserfahrung & Feldkompetenzen

Altenhilfe

Coaching für Führungskräfte

Teamsupervision

Fallarbeit

Behindertenhilfe

Teamsupervision

Konfliktanalyse und Konfliktbearbeitung

Jugend-/ Familienhilfe

Teamentwicklung

Konfliktbearbeitung

Fallarbeit

Sozialpsychiatrie

Coaching für Führungspersonen

Teamentwicklung

Teamsupervision

Schule

Selbst als Lehrerin

Sonstiges

Coaching für Führungspersonen im Bereich von Entwicklungspolitik und internationaler Diakonie

Konzept

Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden. (Heinrich Albertz)

Grundlegend für mein Arbeiten sind meine Qualifikationen, und nicht minder meine Lebens- und Arbeitserfahrungen in verschiedenen interkulturellen und internationalen Kontexten.

In meiner Beratung kommen die für eine Arbeitssituation relevanten Faktoren in den Blick.

- das System er Institution/des Arbeitsplatzes (Organisation)

- die Interaktion  zwischen den beteiligten Personen (Gruppendynamik)

- die persönliche Geschichte der beteiligten Personen (Individuum)

- der gesellschaftliche und kulturelle Hintergrund (Kontext)

Ausgehend von einem tiefenpsychologischen Ansatz und auf dem Hintergrund systemischen Denkens, arbeite ich mit Methoden der klientzentrierten Gesprächsführung, Erwachsenenbildung, Gestalt- und Aufstellungsarbeit.

 

Fragen?

Monika Hornung

 
Monika Hornung
Diakonisches Werk Württemberg
Abteilung Theologie und Bildung
Heilbronner Str. 180
70191 Stuttgart
Tel.: (0711) 1656-203
Fax: (0711) 1656-49-203
E-Mail: hornung.m(at)diakonie-wue.de   

 

 

 

  • Torrentdownload Yesterday
  • Limetorrents Movies
  • Limetorrents Applications