Suche nach Supervisorinnen und Supervisoren

Die aufgeführten Supervisorinnen und Supervisoren sind dem Diakonischen Werk Württemberg bekannte Fachleute, die durch unterschiedliche Qualifikationen die fachlichen Voraussetzungen für die Durchführung einer Supervision erfüllen.

Sie haben verschiedene Möglichkeiten nach Supervisorinnen und Supervisoren zu suchen: 
 

  • nach Bereichen wie z. Bsp. Teamentwicklung oder Projektmanagement (in der rechten Spalte auf dieser Seite)
  • nach Feldkompetenzen wie z. Bsp. Altenhilfe oder Behindertenhilfe (in der rechten Spalte auf dieser Seite)
  • nach Postleitzahlen, indem Sie auf die "Erweitere Suche" gehen, ein Häkchen im Feld "Supervisoren" setzen und im Suchfeld die gewünschte Postleitzahl eingeben, zur Erweiterten Suche   
  • nach einem bestimmten Namen, indem Sie auf die "Erweiterte Suche" gehen, ein Häkchen im Feld "Supervisoren" setzen und den entsprechenden Namen im Suchfeld eingeben, zur Erweiterten Suche   
  • in der alphabetisch sortierten Liste der Supervisorinnen und Supervisoren unten auf dieser Seite


In der Detailansicht eines Supervisors ist zudem ersichtlich, welche Forbildungen er oder sie zu Qualitätssicherung in den letzten drei Jahren absolviert hat.

 

 

Supervisorinnen und Supervisoren in alphabetischer Reihenfolge


Berufsausbildungen

Supervisor, Coach, Organisationsberater

Weiterbildungen

Supervision, Organisationsentwicklung, Fachhochschule der Diakonie, Bielefeld 2016

 

Zusatzausbildungen

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, PH Weingarten
Management in sozialen Organisationen (MSO), BundesAkademie Kirche und Diakonie, Berlin
Netzwerkarbeit und systemische Beratung, BundesAkademie Kirche und Diakonie, Berlin

Fortbildungen

Gruppen-Lehr-Supervision bei Bildung und Beratung, Bethel

Einzel-Lehr-Supervision

Berufserfahrung & Feldkompetenzen

Behindertenhilfe

Team-Supervision bei Mitarbeiterteams aus Wohngruppen der stationären Behindertenhilfe
Einzel-Supervision bei Mitarbeiter/-innen aus der stationären und ambulanten Betreuung von Menschen mit Behinderungen
Coaching von Mitarbeiter/-innen mit Personalverantwortung, bspw. Abteilungsleitungen

Sozialpsychiatrie

Team-Supervision bei Mitarbeiterteams von therapeutischen Stationen

Schule

Team-Supervision einer Schulabteilung
Leitungscoaching der Schulleitung

Sonstiges

Organisationsberatung des Leitungsteams von Einrichtungen entsprechend den jeweiligen konkreten Fragestellungen

Lehrbeauftragter im Studiengang Heilpädagogik an der Fachhochschule der Diakonie in Bielefeld

Konzept

Systemische Supervision mit einem lösungsorientierten Ansatz. Die Lösungen liegen bei den Supervisandinnen und Supervisanden und werden durch Reflexion im Supervisionsprozess stärker aktiviert und gefördert. Ziel ist die Weiterentwicklung der professionellen Handlungskompetenzen von einzelnen Personen, Teams und Gruppen Handlungskompetenzen. Die eigenen persönlichen Ressourcen der im System Handelnden und die institutionellen Bedingungen werden reflektiert, neue Wege und Veränderungsmöglichkeiten entwickelt.

Organisationen stehen stärker denn je in ständigen gesellschaftlichen Veränderungsprozessen, denen sie sich anpassen müssen. Organisationsberatung unterstützt die in den Organisationen Handelnden durch die Prozesserfahrungen, den Außenblick und die Ressourcenentwicklung.

 

Fragen?

Monika Hornung

 
Monika Hornung
Diakonisches Werk Württemberg
Abteilung Theologie und Bildung
Heilbronner Str. 180
70191 Stuttgart
Tel.: (0711) 1656-203
Fax: (0711) 1656-49-203
E-Mail: hornung.m(at)diakonie-wue.de   

 

 

 

  • losttorrent Movies
  • Richtorrent Serials
  • Software torrent