Suche nach Supervisorinnen und Supervisoren

Die aufgeführten Supervisorinnen und Supervisoren sind dem Diakonischen Werk Württemberg bekannte Fachleute, die durch unterschiedliche Qualifikationen die fachlichen Voraussetzungen für die Durchführung einer Supervision erfüllen.

Sie haben verschiedene Möglichkeiten nach Supervisorinnen und Supervisoren zu suchen: 
 

  • nach Bereichen wie z. Bsp. Teamentwicklung oder Projektmanagement (in der rechten Spalte auf dieser Seite)
  • nach Feldkompetenzen wie z. Bsp. Altenhilfe oder Behindertenhilfe (in der rechten Spalte auf dieser Seite)
  • nach Postleitzahlen, indem Sie auf die "Erweitere Suche" gehen, ein Häkchen im Feld "Supervisoren" setzen und im Suchfeld die gewünschte Postleitzahl eingeben, zur Erweiterten Suche   
  • nach einem bestimmten Namen, indem Sie auf die "Erweiterte Suche" gehen, ein Häkchen im Feld "Supervisoren" setzen und den entsprechenden Namen im Suchfeld eingeben, zur Erweiterten Suche   
  • in der alphabetisch sortierten Liste der Supervisorinnen und Supervisoren unten auf dieser Seite


In der Detailansicht eines Supervisors ist zudem ersichtlich, welche Forbildungen er oder sie zu Qualitätssicherung in den letzten drei Jahren absolviert hat.

 

 

Supervisorinnen und Supervisoren in alphabetischer Reihenfolge


Berufsausbildungen

Diplom-Pädagoge, Universität Tübingen

 

 

Weiterbildungen

1991 (Mitglied DGSv), Supervision, Diakonische Akademie, Stuttgart

 

Zusatzausbildungen

1998, Lehr-Trainer und Lehr-Coach (DVNLP) für Neurolinguistisches Programmieren (NLP), NLP-Resonanz, Gundel Kutschera

1987, Theaterpädagoge BUT, VHS Göppingen

Systemisch-Integrative Aufstellungsarbeit nach V. Satir

Ausbildung als Coach und Lehrtrainer für WIngwave/EMDR, Besser-Siegmund-Institut Hamburg

Fortbildungen

Besucht:

Ausbildung zum Wingwave-Coach und -Lehrtrainer

PER-K®-Fortbildung

The Work of Byron Katie

Gewaltfreie Kommunikation bei M. Rosenberg

 

Geleitet:

Leitung des Tübinger Instituts für NLP und Lehrtrainer-Tätigkeit bei NLP-Ausbildungen in allen Stufen und Ausbildungen zum Systemischen Coach

Leitung der Ausbildung Spiel- und Theaterpädagogik in Weil der Stadt

Lehrtrainer in der Ausbildung zum Wingwave-Coach

ab 2013: Ausbildung Systemisch-Integrative Supervision in Tübingen

Berufserfahrung & Feldkompetenzen

Altenhilfe

Prozesse

Behindertenhilfe

Prozesse

Jugend-/ Familienhilfe

Prozesse

Sozialpsychiatrie

Prozesse

Schule

Schwerpunkt: Schulsozialarbeit in gesamt Baden-Württemberg

Sonstiges

Einzel-Coaching von Führungskräften auf Bereichsleiter- und Geschäftsführungsebene in Trägereinrichtungen der Sozialen Arbeit und in Unternehmen

Kombination von Training und Coaching von Fachkräften zum Thema: Kundenorientierung in Sozial-Unternehmen

Durchführung von Organisationsentwicklungsmaßnahmen in Sozialen Organisationen und Ämtern/Verwaltungen

Konzept

Auf dem Hintergrund eines systemischen Verständnisses von Interaktion arbeite ich vor allem mit kreativen Methoden und einem lösungsorientierten Ansatz.

 

 

 

 

 

Fragen?

Monika Hornung

 
Monika Hornung
Diakonisches Werk Württemberg
Abteilung Theologie und Bildung
Heilbronner Str. 180
70191 Stuttgart
Tel.: (0711) 1656-203
Fax: (0711) 1656-49-203
E-Mail: hornung.m(at)diakonie-wue.de   

 

 

 

  • Torrentdownload Yesterday
  • Limetorrents Movies
  • Limetorrents Applications