Suche nach Supervisorinnen und Supervisoren

Die aufgeführten Supervisorinnen und Supervisoren sind dem Diakonischen Werk Württemberg bekannte Fachleute, die durch unterschiedliche Qualifikationen die fachlichen Voraussetzungen für die Durchführung einer Supervision erfüllen.

Sie haben verschiedene Möglichkeiten nach Supervisorinnen und Supervisoren zu suchen: 
 

  • nach Bereichen wie z. Bsp. Teamentwicklung oder Projektmanagement (in der rechten Spalte auf dieser Seite)
  • nach Feldkompetenzen wie z. Bsp. Altenhilfe oder Behindertenhilfe (in der rechten Spalte auf dieser Seite)
  • nach Postleitzahlen, indem Sie auf die "Erweitere Suche" gehen, ein Häkchen im Feld "Supervisoren" setzen und im Suchfeld die gewünschte Postleitzahl eingeben, zur Erweiterten Suche   
  • nach einem bestimmten Namen, indem Sie auf die "Erweiterte Suche" gehen, ein Häkchen im Feld "Supervisoren" setzen und den entsprechenden Namen im Suchfeld eingeben, zur Erweiterten Suche   
  • in der alphabetisch sortierten Liste der Supervisorinnen und Supervisoren unten auf dieser Seite


In der Detailansicht eines Supervisors ist zudem ersichtlich, welche Forbildungen er oder sie zu Qualitätssicherung in den letzten drei Jahren absolviert hat.

 

 

Supervisorinnen und Supervisoren in alphabetischer Reihenfolge


Berufsausbildungen

Diplom-Sozialpädagogin (FH)

 

 

Weiterbildungen

1983, Supervision/Coaching, Diakonische Akademie Deutschland

 

 

Fortbildungen

Fachtage des Diakonischen Werks Württemberg

Burnout in der Supervision

2010 und 2012, Drehtage Winterthur

2012, Lösungsorientiertes Arbeiten in Supervision und Coaching, Diakonische Akademie Berlin

 

 

 

Berufserfahrung & Feldkompetenzen

Behindertenhilfe

Rollenklärung und Konzeption in verschiedenen WfbM

Kooperation Fachdienste in Einrichtung für Körperbehinderte

Teamentwicklung in Einrichtung für geistig behinderte Menschen

Leitungssupervision

fallbezogene Arbeit mit Team Psychiatrie für Jugendliche mit geistiger Behinderung

Jugend-/ Familienhilfe

Eigene Berufserfahrung

Begleitung vieler stationärer Gruppen in Heimen (Fall- und Teamsupervision)

mehrere Teams Schulsozialarbeit (fall- und rollenbezogen)

mobile Jugendarbeit (fall- und rollenbezogen)

Hort (Einzel- und Teamsupervision, fallbezogen)

Krippe (Teamentwicklung)

Sozialpsychiatrie

viele stationäre Psychiatrie-Teams (Jugend, Sucht, Aufnahme, Gerontopsychiatrie ...) - konzeptionell und fallbezogen

begleitende Dienste

GPZ

Schule

Schulsozialarbeit (siehe oben)

Sonstiges

durch Tätigkeit als Praxislehrerin für Jugend- und Heimerziehung sowie Supervision mit Student/-innen der sozialen Arbeit Einblick in viele Einrichtungen

regelmäßige Intervision

aktueller QE-Prozess

Konzept

Arbeitsansatz systemisch, lösungs- und handlungsorientiert

unterschiedliche Methoden 

 

 

 

 

Fragen?

Monika Hornung

 
Monika Hornung
Diakonisches Werk Württemberg
Abteilung Theologie und Bildung
Heilbronner Str. 180
70191 Stuttgart
Tel.: (0711) 1656-203
Fax: (0711) 1656-49-203
E-Mail: hornung.m(at)diakonie-wue.de   

 

 

 

  • Torrentdownload Yesterday
  • Limetorrents Movies
  • Limetorrents Applications