Suche nach Supervisorinnen und Supervisoren

Die aufgeführten Supervisorinnen und Supervisoren sind dem Diakonischen Werk Württemberg bekannte Fachleute, die durch unterschiedliche Qualifikationen die fachlichen Voraussetzungen für die Durchführung einer Supervision erfüllen.

Sie haben verschiedene Möglichkeiten nach Supervisorinnen und Supervisoren zu suchen: 
 

  • nach Bereichen wie z. Bsp. Teamentwicklung oder Projektmanagement (in der rechten Spalte auf dieser Seite)
  • nach Feldkompetenzen wie z. Bsp. Altenhilfe oder Behindertenhilfe (in der rechten Spalte auf dieser Seite)
  • nach Postleitzahlen, indem Sie auf die "Erweitere Suche" gehen, ein Häkchen im Feld "Supervisoren" setzen und im Suchfeld die gewünschte Postleitzahl eingeben, zur Erweiterten Suche   
  • nach einem bestimmten Namen, indem Sie auf die "Erweiterte Suche" gehen, ein Häkchen im Feld "Supervisoren" setzen und den entsprechenden Namen im Suchfeld eingeben, zur Erweiterten Suche   
  • in der alphabetisch sortierten Liste der Supervisorinnen und Supervisoren unten auf dieser Seite


In der Detailansicht eines Supervisors ist zudem ersichtlich, welche Forbildungen er oder sie zu Qualitätssicherung in den letzten drei Jahren absolviert hat.

 

 

Supervisorinnen und Supervisoren in alphabetischer Reihenfolge


Berufsausbildungen

Diplom-Psychologe

Psychologischer Psychotherapeut

Weiterbildungen

1995, Supervision, BDP

1994, Klientenzentrierte Psychotherapie, GwG

 

Zusatzausbildungen

Einführung in Familientherapie, Institut für Familientherapie e.V., Weinheim

Hypnotherapeutische und Systemische Konzepte für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Milton Erickson Institut, Rottweil

Ressourcen-, Lösungs- und Sozialraumorientierung in der Erziehungshilfe, Institut für stadtteilbezogene Soziale Arbeit und Beratung (ISSAB), Universität Essen

Coaching-Kompetenz, Coaching in Veränderungsprozessen, Coaching Advanced, Contract KG, Karlsruhe

Prozess- und embodimentfokussierte Psychologie (PEP) nach Dr. Bohne, Hannover

Fortbildungen

2012, Impact-Techniken für die Psychotherapie - Psychologentagung, Diakonisches Werk Württemberg

2012, Fortbildung Prozess- und embodimentfokussierte Psychologie (PEP) 1-3  nach Dr. Bohne, Hannover

2010/2011, Fachtage Supervision, Diakonisches Werk Württemberg

2009, Einführungsseminar (9 Tage) "Systmische Interaktionstherapie"

Berufserfahrung & Feldkompetenzen

Altenhilfe

Kontinuierliche Supervision einer Sozialstation im Landkreis Ludwigsburg

Behindertenhilfe

Kontinuierliche Supervision einer Sozialstation im Landkreis Ludwigsburg

Jugend-/ Familienhilfe

Teamsupervisionen

Teamentwicklung

Schule

Supervision in einem lerntherapeutischen Förderprojekt in einer Schule

Inklusion

Einzelintegration von Kindern in Schule und Kindertageseinrichtung

Sonstiges

Teamsupervision im Gesundheitswesen

Gruppensupervision für Lerntherapeut/-innen

Coach in eigener Praxis

Konzept

Integratives lösungsorientiertes Supervision- und Coachingkonzept unter Anwendung verschiedener Techniken wie Visualisierungen, Aufstellungen, Rollenspiele etc.

 

Fragen?

Monika Hornung

 
Monika Hornung
Diakonisches Werk Württemberg
Abteilung Theologie und Bildung
Heilbronner Str. 180
70191 Stuttgart
Tel.: (0711) 1656-203
Fax: (0711) 1656-49-203
E-Mail: hornung.m(at)diakonie-wue.de   

 

 

 

  • Torrentdownload Yesterday
  • Limetorrents Movies
  • Limetorrents Applications