Suche nach Supervisorinnen und Supervisoren

Die aufgeführten Supervisorinnen und Supervisoren sind dem Diakonischen Werk Württemberg bekannte Fachleute, die durch unterschiedliche Qualifikationen die fachlichen Voraussetzungen für die Durchführung einer Supervision erfüllen.

Sie haben verschiedene Möglichkeiten nach Supervisorinnen und Supervisoren zu suchen: 
 

  • nach Bereichen wie z. Bsp. Teamentwicklung oder Projektmanagement (in der rechten Spalte auf dieser Seite)
  • nach Feldkompetenzen wie z. Bsp. Altenhilfe oder Behindertenhilfe (in der rechten Spalte auf dieser Seite)
  • nach Postleitzahlen, indem Sie auf die "Erweitere Suche" gehen, ein Häkchen im Feld "Supervisoren" setzen und im Suchfeld die gewünschte Postleitzahl eingeben, zur Erweiterten Suche   
  • nach einem bestimmten Namen, indem Sie auf die "Erweiterte Suche" gehen, ein Häkchen im Feld "Supervisoren" setzen und den entsprechenden Namen im Suchfeld eingeben, zur Erweiterten Suche   
  • in der alphabetisch sortierten Liste der Supervisorinnen und Supervisoren unten auf dieser Seite


In der Detailansicht eines Supervisors ist zudem ersichtlich, welche Forbildungen er oder sie zu Qualitätssicherung in den letzten drei Jahren absolviert hat.

 

 

Supervisorinnen und Supervisoren in alphabetischer Reihenfolge


Berufsausbildungen

MAS Organisationsberaterin

Supervisorin DGSv

Heilpraktikerin für Psychotherapie

staatl. anerkannte Erzieherin

Weiterbildungen

1991, Supervision, Fortbildungsinstitut für Supervision, (FiS Münster )

 

Zusatzausbildungen

Supervision in Organisationen, (FiS, Münster)

Beratung in der Erziehung, Deutsches Institut für Fernstudien, Tübingen

Supervision für Mediatoren

Systemische Familienarbeit und Familienberatung

Leiten von Gruppen, DAGG

Fortbildungen

Balintgruppen

FIS Fortbildungstage

Fachtage des Diakonischen Werks Württemberg

Lehrsupervisionstreffen

Teilnahme am Qualitätsverfahren der DGSv

Kongresse und Konferenzen der DGSv

Berufserfahrung & Feldkompetenzen

Altenhilfe

Mehrere Leitungssupervisionsprozesse

Moderation von Klausurtagen

Durchführen von Fortbildungsveranstaltungen

Behindertenhilfe

Mehrere Teamsupervisionsprozesse

Mehrere Leitungssupervisionsprozesse

Mehrere Einzelsupervisionsprozesse

Jugend-/ Familienhilfe

Verschiedene Teamsupervisionsprozesse

Sozialpsychiatrie

Mehrere Leitungssupervisionsprozesse

Inklusion

Supervision zur Konzeptentwicklung 

"Seniorenbetreuung in der Behindertenhilfe"

Sonstiges

Leitung und Moderation von Klausurtagen

Teamsupervisionsprozesse in Pflegeteams

Teamsupervisionsprozesse in Leitungsteams

Einzel- und Leitungssupervision in der Wirtschaft

Gruppencoaching mit Selbstständigen und Unternehmer/-innen

Beratung zur beruflichen Neuorientierung

Konzept

Berufliche Fragestellungen werden im Zusammenspiel mit institutionellen Rahmenbedingungen unter Berücksichtigung von Aufgabenstellung analysiert und bearbeitet. Für die eigene berufliche Situation entstehen dadurch neue Perspektiven. Persönlichen Handlungsmuster werden überprüft, angepasst und gegebenenfalls verändert.

Grundlage meiner Beratungsarbeit sind:systemisches Arbeiten, angewandte Psycho- und Institutionsanalyse, angewandte Gruppendynamik.

Das Wichtigste dabei: Große Wertschätzung und Respekt vor dem "so geworden sein" des Gegenübers.

 

Fragen?

Monika Hornung

 
Monika Hornung
Diakonisches Werk Württemberg
Abteilung Theologie und Bildung
Heilbronner Str. 180
70191 Stuttgart
Tel.: (0711) 1656-203
Fax: (0711) 1656-49-203
E-Mail: hornung.m(at)diakonie-wue.de   

 

 

 

  • Torrentdownload Yesterday
  • Limetorrents Movies
  • Limetorrents Applications