Berufsausbildungen

Diplom-Sozialpädagogin (FH)

Gesundheits- und Krankenpflegerin

Weiterbildungen

1988, Supervision, Diakonische Akademie Stuttgart

 

Zusatzausbildungen

2004, Palliative Care

1994, Organisationsentwicklung, Trigon, Basel

1993, Führungskräftekurs, BSU Wirtschaftsberatungsgesellschaft für soziale Unternehmen

Fortbildungen

Balintgruppe (bis Ende 2010)

Berufserfahrung & Feldkompetenzen

Altenhilfe

Stationäre und ambulante Alten- und Krankenpflege

Einzelsupervision/ Teamberatung

Sonstiges

Ambulante Hospizdienste

Gruppensupervision Ehrenamtlicher

Einzel- und Gruppensupervision Leitungskräfte

Konzept

Ganzheitlicher Ansatz auf der Grundlage systemischer und

kommunikationstheoretischer Sichtweisen. Supervision verstehe ich als Raum zur

Reflexion des beruflichen Handelns unter Einbeziehung der eigenen Person und

der institutionellen Rahmenbedingungen mit dem Ziel, Wahrnehmungen zu

erweitern, kreativ - und mit Spaß - Ressourcen zu entdecken und an konkreten

Lösungen zu arbeiten.

  • Torrentdownload Yesterday
  • Limetorrents Movies
  • Limetorrents Applications