Berufsausbildungen

Diplom-Psychologe

 

 

Weiterbildungen

1998, Supervision/Coaching, Institut für Familientherapie, Weinheim

1988, Hypnotherapie und Neurolinguistischer Selbstorganisation GHNS, Ravensburg

1995, Systemische Familientherapie, Institut für Familientherapie, Weinheim

 

Zusatzausbildungen

Weiterbildung "Crisis management in schools" durch die International school psychology association (ISPA) - mit Zertifikat als Trainer

Fortbildungen

2012, Marte Meo in der Schule - Fortbildung des Landesverbandes der Schulpsychologen in Bad Urach

2011, Fachtag Supervision der Diakonie in Stuttgart

2010, The Shared Concern Method - Fortbildung der ISPA Würzburg

2010, Kollegiale Supervision, Fortbildung für Schulpsychologen und Schulpsychologinnen

 

 

Berufserfahrung & Feldkompetenzen

Jugend-/ Familienhilfe

Supervision von Schulsozialarbeitern

Supervision von Familienhelfern

Teamsupervision in Erziehungsberatungsstelle

Schule

Coaching von Schulleitungen

Coaching von Lehrkräften und Personalräten

Supervision von Lehrergruppen

Supervision von Beratungslehrkräften

Begleitung von Schulen bei der Schulentwicklung (Organisationsberatung)

Inklusion

Im Rahmen der obigen Supervisionstätigkeiten

Sonstiges

30jährige Berufserfahrung als Schulpsychologe

Konzept

Vermittlung systemischer Sichtweise, mit Kreativität und Spaß die Ressourcen aktivieren und nutzen, um passende und realisierbare Lösungen zu (er)finden

  • Torrentdownload Yesterday
  • Limetorrents Movies
  • Limetorrents Applications