Berufsausbildungen

Diplom-Sozialpädagogin

Tanzpädagogin (Sacred Dance u. Russischer Tanz)

Industriekauffrau

Weiterbildungen

1979, Supervision, Fachhochschule Esslingen

 

Zusatzausbildungen

Lehrsupervisorin

Feldenkrais-Lehrerin

Mediatorin

Moderatorin

Körper- und Bewegungsarbeit "Body-Mind-Centering"

Fortbildungen

Jährliche Teilnahme an Fachtagen der Diakonie Württemberg

Jährliche Teilnahme am Qualitätsverfahren der DGSv, Deutsche Gesellschaft für Supervision e.V., Köln

Teilnahme an regelmäßigen Treffen der Regionalgruppe Stuttgart und der Qualitätsgruppe Stuttgart

Berufserfahrung & Feldkompetenzen

Jugend-/ Familienhilfe

Supervisorin

Schule

Supervisorin

Inklusion

Supervisorin

Sonstiges

Bewährungshilfe

Familienunternehmen

öffentliche Verwaltung/Kindertagesstätten

Verbände/Vereine

Konzept

„Den Menschen stärken - die Sache im Kontext klären"

Ganzheitliche Orientierung mit dem Ziel einer differenzierten Selbstwahrnehmung; einer offeneren, achtsamen, wertschätzenden Kommunikation/ Zusammen in Problemen/Konflikten Chancen und Lernquellen erkennen, neue Perspektiven entdecken, eigene Ressourcen erspüren und einsetzen, einen weiten Blick gewinnen - Einsatz von visuellen, akustischen und haptischen Medien sowie das Beobachten und das Erfahrungsmedium Körper-Bewegung und Interaktion

 

 

  • Torrentdownload Yesterday
  • Limetorrents Movies
  • Limetorrents Applications