Berufsausbildungen

Diplom-Pädagogin

Weiterbildungen

2003, Supervision, Deutsche Gesellschaft für Supervision (DGSv)

1985, Systemische Familientherapie, Institut für Familientherapie, Weinheim

Fortbildungen

Supervisionstage des Diakonischen Werks Württemberg und der Fachhochschule Esslingen

Jahrestagungen der Internationalen Gesellschaft für Tiefenpsychologie (IGT)

Workshops zu psychologischen und spirituellen Themen

Regelmäßige Intervisionstreffen mit Supervisor/-innen in Ulm

Berufserfahrung & Feldkompetenzen

Altenhilfe

Als Supervisorin und als Coach bei unterschiedlichen Institutionen und Leitungspersonen

Behindertenhilfe

Team- und Fallsupervision

Jugend-/ Familienhilfe

Team- und Fallsupervision

Sozialpsychiatrie

Team- und Fallsupervision

Inklusion

Team- und Fallsupervision

Sonstiges

Lehrauftrag für Supervision

Ausbildungssupervision für verschiedene Träger

Einzel-, Fall- und Teamsupervision, sowie Coaching in seelsorgerischen und psychologischen Arbeitsbereichen und bei freien Trägern, Verbänden und Arbeitgebern in der freien Wirtschaft

Supervision und Coaching im Gesundheitswesen

u.a.

Konzept

Die Supervision richtet sich nach den Bedürfnissen und Notwendigkeiten der Supervisand/-innen  und der Auftraggeber. Hierbei achte ich u.a. auf folgendes: ressourcen- und bedarfsorientierte Methodenvielfalt, systemisch, gesundheitsorientiert, Klienten - und Rollenbezogen, Kommunikation und Kooperation, Humor und Leichtigkeit, Stärkung des Einzelnen und der Gruppe

 

 

 

 

  • Torrentdownload Yesterday
  • Limetorrents Movies
  • Limetorrents Applications