Berufsausbildungen

Diplom-Theologin

Weiterbildungen

1999, Supervision, Kath. Akademie für Jugendfragen, Altenburg / DGSv

1995, Bibliodrama, Kath. Akademie für Jugendfragen, Altenburg

2003, Fachreferentin Organisationsberatung und Prozessbegleitung, TAE Esslingen / FH Konstanz

Fortbildungen

Gesprächsführung.,

religionspädagogische Werkwochen.,

Gruppenleitung.,

Clown als Lehrer, Heiler, Spieler.,

Moderation, Mediation, Gruppendynamik, systemische Beratungsformen

Berufserfahrung & Feldkompetenzen

Konzept

Supervision als berufsbezogene Beratung ist für mich ein Lernweg, auf dem die Supervisanden unter Berücksichtigung der eigenen Ressourcen und der institutionellen Strukturen ihre Arbeit reflektieren und die kompetente Ausübung des Berufes verbessern.

 

 

 

 

  • Torrentdownload Yesterday
  • Limetorrents Movies
  • Limetorrents Applications