Interkulturelle Orientierung

Kulturelle Vielfalt prägt unsere Gesellschaft. Weltweite Migrationsbewegungen, Europäisierung und Globalisierung tragen wesentlich zu einer Vervielfältigung von Lebensstilen, kulturellen Prägungen und religiösen Überzeugungen bei. Der Herausforderung eines respektvollen Zusammenlebens in der Einwanderungsgesellschaft stellen sich Kirche und Diakonie in Prozessen „Interkultureller Orientierung" und „Interkultureller Öffnung".

Unter den Aspekten von Chancengerechtigkeit und Teilhabe als zentralen diakonischen Anliegen geht es darum, Zugänge zu Bildung, Arbeit und zu sozialen Dienstleistungen und Hilfeangeboten allen Menschen unabhängig von ihren kulturellen, religiösen oder weltanschaulichen Prägungen zu ermöglichen und Vielfalt zu fördern. Interkulturelle Orientierung steht dabei im Kontext von Antidiskriminierungs- und Antirassismusstrategien.

Interkulturelle Orientierung und Öffnung sind für die Diakonie Voraussetzung für die kultursensible Gestaltung des diakonischen Auftrags in der Vielfalt der Einwanderungsgesellschaft sowie für die internationale Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen im Rahmen der Ökumenischen Diakonie weltweit. Interkulturelle Orientierung und Interkulturelle Öffnung bilden damit einen wichtigen Beitrag zur Zukunftsfähigkeit der diakonischen Dienste und Einrichtungen.

Angeregt durch die gezielte Auseinandersetzung mit „Eigenem und Fremden" ergeben sich für die Diakonie durch Prozesse der Interkulturellen Orientierung auch besondere Chancen, ihr eigenes Profil zu definieren und ihre Verortung in einer kulturell und religiös pluralen Gesellschaft theologisch zu reflektieren.

Im Diakonischen Werk Württemberg startete mit dem Beschluss des Verbandsrates im Juni 2008 das Projekt „Interkulturelle Orientierung als diakonische Qualität". Eine Projektgruppe aus Vertreter/innen der Fachverbände, der Fachabteilungen der Landesgeschäftstelle und aus ausgewählten Einrichtungen erarbeitet Grundlagen / Leitlinien und Handlungsempfehlungen für die Diakonie in Württemberg.
 

Birgit Dinzinger, Fachleitung Migration, Diakonisches Werk Württemberg

  • Torrentdownload Yesterday
  • Limetorrents Movies
  • Limetorrents Applications