Azubis ergrillen 1.500 Euro für Brot für die Welt

Auszubildende des Diakonischen Werks Württemberg betreiben Weihnachtsgrillstand für den guten Zweck.


Am traditionellen Wintergrillstand verbinden Auszubildende des Diakonischen Werks Württemberg Kulinarisches mit Wohltätigkeit und Verantwortung. Der Erlös von über 1.500 Euro für Gegrilltes, Waffeln und alkoholfreien Punsch geht in diesem Jahr an das weltweit tätige Hilfswerk Brot für die Welt.

Stuttgart, 9. Dezember 2016. „Die jungen Menschen lernen neben ihrer Ausbildung bei der Diakonie auch, sich für andere Menschen einzusetzen“, so Oberkirchenrat Dieter Kaufmann, Vorstandsvorsitzender des Diakonischen Werks Württemberg. „Sie übernehmen Verantwortung und engagieren sich, um anderen zu helfen, denen es nicht so gut geht. Ich danke unseren Auszubildenden, ihren Helfern und allen Besuchern, die mit ihrem Verzehr die Arbeit unserer jungen Leute und von Brot für die Welt unterstützt haben.“

Rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Landesgeschäftsstelle des Diakonischen Werks Württemberg und Beschäftigte aus den benachbarten Firmen haben das jährliche Angebot als festen Termin in ihrem Kalender. Rund 450 Bratwürste und Rote, 250 Waffeln und 50 Liter heißen Punsch ließen sie sich dieses Mal schmecken. Der Verkaufserlös geht im jährlichen Wechsel an Brot für die Welt und den Fonds Diakonie gegen Armut.

Zugunsten von Brot für die Welt findet am 11. Dezember 2016 um 17 Uhr in der Gaisburger Kirche, Faberstr. 16, in Stuttgart ein Benefizkonzert mit dem Stuttgarter Kammerorchester statt. Das Diakonische Werk Württemberg, Landesstelle Brot für die Welt, lädt zu Werken von Georg Philipp Telemann, Johann Sebastian Bach und Georg Friedrich Händel. Der Eintritt ist frei.

Die aktuelle Spendenaktion von Brot für die Welt unter dem Motto „Satt ist nicht genug!“ macht auf den „stillen Hunger“ aufmerksam, an dem zwei Milliarden Menschen leiden. Ihnen fehlen die für ein gesundes Leben wichtigen Vitamine und Nährstoffe. In Württemberg steht in diesem Jahr Mosambik im Blickfeld der Aktion. Der Brot für die Welt-Partner OLIPA-Odes in Mosambik unterstützt Bäuerinnen und Bauern dabei, Genossenschaften zu gründen und ihre Produkte so zu vermarkten, dass sie ein ausreichendes Einkommen für sich und ihre Familien erwirtschaften und ausgewogene Ernährung ermöglichen können.

Brot für die Welt ist das weltweit tätige Hilfswerk der evangelischen Landes- und Freikirchen. Gegründet 1959, fördert das Werk heute in mehr als 90 Ländern Projekte zur Überwindung von Hunger, Armut und Ungerechtigkeit. 2015 haben die Württembergerinnen und Württemberger rund acht Millionen Euro für die Arbeit von Brot für die Welt gespendet.

Brot für die Welt-Spendenkonto
Bank für Kirche und Diakonie
IBAN: DE10 1006 1006 0500 5005 00
BIC: GENODED1KDB

Mehr Informationen
www.diakonie-wuerttemberg.de/brot     

Druckfähiges Bild: Gruppenbild der Auszubildenden
Bildunterschrift: Die Auszubildenden freuen sich über die gelungene Grillaktion.

Das Diakonische Werk Württemberg
Das Diakonische Werk Württemberg mit Sitz in Stuttgart ist ein selbstständiges Werk und der soziale Dienst der Evangelischen Landeskirche und der Freikirchen. Auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes unterstützt der Wohlfahrtsverband im Auftrag des Staates hilfebedürftige Menschen. Das griechische Wort „Diakonia“ bedeutet „Dienst“. Die Diakonie in Württemberg ist ein Dachverband für über 1.200 Einrichtungen und Dienste. Über 40.000 hauptamtliche Mitarbeiter und mehr als 35.000 Ehrenamtliche betreuen über 275.000 Menschen in Beratungsstellen oder Einrichtungen, in denen sie leben. Es sind Kinder, Jugendliche und Familien, Menschen mit Behinderungen, alte und pflegebedürftige Menschen, Arbeitslose, Wohnungslose, Überschuldete und andere Arme, Suchtkranke, Migranten und Flüchtlinge sowie Mädchen und Frauen in Not. Täglich erreicht die württembergische Diakonie über 100.000 Menschen. Das Diakonische Werk Württemberg ist ebenfalls Landesstelle der Internationalen Diakonie, Brot für die Welt, Diakonie Katastrophenhilfe und Hoffnung für Osteuropa.

  • Torrentdownload Yesterday
  • Limetorrents Movies
  • Limetorrents Applications