Was bietet das Brot für die Welt-Mobil?

Das Brot für die Welt-Mobil lässt sich vielseitig einsetzen. Je nach Wunsch und Vorstellung der Kirchengemeinde oder diakonischen Einrichtung kann ein buntes und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt werden. Das Brot für die Welt-Mobil ist mit einer hochwertigen Barista-Kaffeemaschine ausgestattet und bietet köstliche und fair gehandelte Kaffee- und Teespezialitäten an. So lädt das Aktionsmobil beispielsweise nach dem Gottesdienst vor der Kirche dazu ein, bei einer Tasse Cappuccino zu verweilen, miteinander ins Gespräch zu kommen und zu diskutieren. Zudem bringt das Brot für die Welt-Mobil eine interessante Auswahl an interaktiven Ausstellungen, Mitmach-Aktionen und Materialien mit. Damit können verschiedenste Veranstaltungen  begleitet und mitgestaltet werden. 

  

Wir kommen zu Ihnen!

Das Angebot des Brot für die Welt-Mobils eignet sich für die ganze Bandbreite des Gemeindelebens:

  • Kinder: Kinderkirche, Kindergarten, Kindertageseinrichtungen, Jungschar, Gottesdienste für Kinder…
  • Jugendliche: Konfirmandenarbeit, Jugendkreise, Hauskreise, Sportgruppen…
  • Familien: Familiengottesdienste, -feste, -ausflüge…Frauen und Männerarbeit
  • Senioren: Seniorencafé/kreis, Pflegeheim, Diakoniestation…
  • Gemeindearbeit allgemein: Gottesdienste, Gemeindefeste, Themenabende, Filmabende, Freizeiten…
  • Diakonische Dienste und Einrichtungen: Gottesdienste, Mitarbeiterfeste…

Darüber hinaus kann das Brot für die Welt-Mobil in der allgemeinen Öffentlichkeit wie z.B. im Rahmen von Projekttagen an Schulen oder auf Stadtfesten und Messen eingesetzt werden.

 

Veranstaltungsideen:

Die folgenden Veranstaltungsbeispiele geben eine Idee, wie vielseitig das Brot für die Welt-Mobil eingesetzt werden kann:

Faire Woche, Konfitag, Kinderbibeltage, Vorträge, Mitmachaktion auf dem Marktplatz, Themenabend, Filmnacht, gemeinsam gestalteter Gottesdienst, Begleitung des Gemeindefestes, Konzert, Seniorennachmittage, Ausstellung, faire Stadtrallye, unfaires Fußballturnier, nachhaltiges Kochen, Planspiele, Wanderung…

 

 

Themen:

Je nach Wunsch der Gemeinde und Zielgruppe können verschiedene Themen rund um die Schwerpunktthemen weltweite Gerechtigkeit und Fluchtursachen angeboten werden. Mögliche Themenfelder sind:

 

  • Flucht und Fluchtursachen
  • Weltweite Gerechtigkeit - faires Fußballspiel, Weltspiele
  • Landwirtschaft - Anbau und Bodenrechte
  • Ressourcen - Handy und Kleidung
  • Ernährung - fair und regional
  • Einkauf und Konsum
  • Weitere Themenfelder je nach Interessenlage
  • Torrentdownload Yesterday
  • Limetorrents Movies
  • Limetorrents Applications