Hilfe und Angebote für ältere Menschen

Meist kommt es unvermittelt. Man selbst oder ein Angehöriger wird plötzlich krank. Oder die Eltern werden immer gebrechlicher. Wie lange Hilfe notwendig ist, ist oft nicht absehbar. Die Diakonie kann durch ihre Angebote helfen mit Krankheit, Pflegebedürftigkeit oder einfach dem Alter besser zurechtzukommen. Wenn jemand voraussichtlich über einen längeren Zeitraum gepflegt werden muss, ergeben sich Fragen, wie zum Beispiel: Können wir dies noch zuhause leisten? Welche Unterstützung können wir bekommen? Wäre betreutes Wohnen das Richtige? Oder brauchen wir doch einen Platz im Pflegeheim? Mit Mitarbeitern der Diakonischen Bezirksstellen und Diakonie-Sozialstationen können solche Fragen besprochen werden. Sie machen ältere Menschen sowie deren Angehörige auf Möglichkeiten der finanziellen Unterstützung aufmerksam und vermitteln Dienste in der Nähe, ebenso bei Themen wie Tages- und Kurzeitpflege, Fachkliniken, Hilfen für Altersverwirrte, Haushaltshilfen, Selbsthilfegruppen oder Begegnungsstätten für ältere Menschen.

 

  • Top 100 torrents
  • Limetorrents search cloud
  • Tv shows torrents