Angebote

Drucker Druckansicht

Wohnen im Heim

  
In ganz Württemberg  gibt es rund 220  kleinere und größere Häuser der Diakonie für alte Menschen mit und ohne Pflegebedarf. Eines davon finden Sie gewiss auch in der Nähe Ihres Wohnortes. Daher können Sie auch die Kontakte zu Ihrer Familie und ihren Bekannten weiter pflegen. Sie können Ihre Gewohnheiten weitgehend beibehalten und werden darin von den Mitarbeitenden unterstützt. Viele Alten- und Pflegeheime der Diakonie sind verbunden mit örtlichen Vereinen, Kirchen und Kommunen. Feste und kulturelle Veranstaltungen gehören in fast allen Häusern zum Jahresprogramm.


Alltag, Pflege und Betreuung und ärztliche Versorgung

Die Mitarbeitenden der diakonischen Einrichtungen sorgen für eine Pflege und Betreuung, die qualitativ hochwertig und Ihren Bedürfnissen angemessen ist. Die Mitarbeitenden sind verpflichtet, mit Diskretion zu arbeiten und mit Respekt vor der Individualität und Privatsphäre der Bewohner. Alle Maßnahmen werden mit diesen besprochen. Das Personal diakonischer Pflegeheime stimmt sich eng mit Haus- und Fachärzten ab und hilft Bewohnern, neue Ärzte zu finden, falls sie nicht von ihrem vertrauten Hausarzt behandelt werden können. Damit Pflegebedürftige mit nötigen Medikamenten versorgt werden, kooperieren Pflegeheime mit Apotheken.


Andachten, Gottesdienste und Seelsorge

Menschen sind von Gott geschaffen und geliebt. In diakonischen Heimen wird das fühlbar  und erlebbar. Andachten und Gottesdienste (evangelisch und katholisch, teilweise auch andere Glaubensrichtungen) sind wichtige Angebote, um neben den körperlichen Bedürfnissen auch für das seelische und geistliche Wohl der Bewohner zu sorgen. Das Diakonische Werk Württemberg und die Evangelische Landeskirche unterstützen in Heimen tätige Gemeindepfarrer, Seelsorger und Pflegemitarbeitende. www.seelsorge-im-alter.de   


Interkulturalität

Im Alter wird die eigene Tradition und Religion immer wichtiger. Angebote diakonischer Pflegeheime wenden sich daher selbstverständlich auch an die immer größer werdende Gruppe von pflegebedürftigen Migranten. Dabei ist die Diakonie offen für Menschen aller Herkunft und Glaubensrichtungen und möchte diesen ermöglichen, ihre eigenen kulturellen Traditionen zu pflegen. Dafür sind diakonische Heime bestrebt, eigenes Pflegepersonal einzustellen, das die Muttersprache der Bewohner spricht.

 

weiter Pfeil nach rechtsPfeil nach oben nach oben

 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
  • Torrentdownload Yesterday
  • Limetorrents Movies
  • Limetorrents Applications