Empowerment

Wiebke Scharathow beschreibt in ihrem Text Empowerment "als eine notwendige Widerstandsform gegen Rassismus in geschützten Raumen, in denen sowohl das Artikulieren und der Austausch von Rassismuserfahrungen, Solidarisierung, Politisierung und Emanzipation als auch das Entwickeln von widerständigen Handlungspraktiken ermöglicht und unterstützt wird." Auch wenn unsere Fortbildungen (häufig) keine Empowermenttrainings im engeren Sinne sind, ist es uns doch wichtig, darauf hinzuweisen, dass durch entsprechende Methoden und Gestaltung von settings Empowermentprozesse angeregt werden können. Weiterlesen

  • Torrentdownload Yesterday
  • Limetorrents Movies
  • Limetorrents Applications