Woche der Diakonie

In der Woche der Diakonie wirbt die Diakonie Baden-Württemberg für ihre Arbeit. Rund 1.500 Kirchengemeinden sammeln für die diakonische Unterstützung von Menschen in Not. Besondere Gottesdienste und Veranstaltungen zeigen die Vielfalt diakonischer Angebote. Die Woche der Diakonie ist eine der größten Spendenaktionen in Baden-Württemberg. 

Dieses Jahr findet die Woche der Diakonie vom 17. bis 24. Juni 2018 unter dem Motto: "Platz da – Raum für Gutes" statt.
„Platz da“. Zwei Worte, die je nach Tonlage ganz unterschiedlich wirken: ungeduldig und unwirsch oder aber zuversichtlich und einladend. Wo ist Platz für mich, für uns und wo ist Platz für andere? Wo können wir bleiben und uns zuhause fühlen, wo ist er, der Raum für Gutes?

„Suchet der Stadt Bestes“ – unter dieses Leitwort aus Jeremia 29,7 können wir die kirchlich-diakonische Quartiersentwicklung stellen. Der Stadt Bestes ist dann erreicht, wenn sie eine Umgebung ist, in der sich alle Menschen an Leib und Seele wohl fühlen. Mit guter Verkehrsanbindung und pflegerischer Versorgung, mit Treffpunkten für alle und genügend Angeboten zur Kinderbetreuung. Barrierefreiheit bei Städtebau und Sanierungen nützt allen Menschen. In einem solchen Quartier ist gut sein.

Die Diakonie setzt sich dafür ein, dass jeder Mensch einen Platz hat, an dem er sich mit Leib und Seele wohl fühlt. In der Gesellschaft und an seinem Wohnort.

Mehr Informationen zum Thema Quartier finden Sie hier.


Eröffnung in Heidenheim

Die Woche der Diakonie 2018 wurde am Sonntag, 17. Juni, in der Heidenheimer Innenstadt eröffnet.

10 Uhr: Eröffnungsgottesdienst mit Oberkirchenrat Dieter Kaufmann. Im Anschluss gab es Projekte, Aktionen und Angebote der Diakonie im Landkreis Heidenheim sowie Bands, Hüpfburg, Kinderschminken und vieles mehr.

Flyer zum Eröffnungsprogramm
Flyer (Webversion)
Plakat


Abschlussfest in Heilbronn

Die Woche der Diakonie 2018 fand am Samstag, 23. Juni, auf dem Kiliansplatz in Heilbronn ihren Abschluss. 

Um 11 Uhr hielt Oberkirchenrat Dieter Kaufmann eine Andacht auf dem Marktplatz
Umrahmt wurde das Fest durch ein buntes Bühnenprogramm mit Tanzgruppen, Musik und Theater. Um die Bühne auf dem Kiliansplatz präsentierten sich verschiedene diakonische Einrichtungen, wie beispielsweise die Jugendhilfe, Lebenswerkstatt, Offene Hilfen, die Diakoniestation, die Stiftung Lichtenstern oder das Wohn- und Pflegestift Weinsberg.

Programmheft


Weitere Veranstaltungen im Rahmen der Woche der Diakonie

Mittwoch, 13. Juni
Filmtheater Scala in Mühlacker: Diakonie im Kino – Film ‚Birnenkuchen und Lavendel‘

Sonntag, 17. Juni
Kurpark Bad Wildbad: Diakonische Meile in Bad Wildbad

Montag, 18. Juni
Diakoniepunkt Pforzheim-Brötzingen, Diakonie kocht – regional, nachhaltig, fair

Dienstag, 19. Juni
Paul-Gerhardt-Gemeindezentrum in Mühlacker: Diakonie im Dialog – Zur letzten Ruhe betten

Mittwoch, 20. Juni
Mühlacker, Tag der offenen Tür im Sozialkaufhaus „Madita“

 Veranstaltungen im Überblick


Materialien für Gemeinden und diakonische Einichtungen

Arbeitshilfe

4 MB | pdf

Download
docx

Gottesdienstentwurf

31 KB | docx

Download

Plakat (Webversion)

453 KB | pdf

Download

Plakat (Druckvorlage)

453 KB | pdf

Download
docx

Textbausteine für Gemeindebrief und Abkündigung

15 KB | docx

Download
docx

Opferaufruf

14 KB | docx

Download
docx

Gemeindebrief

15 KB | docx

Download