26. September 2018Schulwerk/Freiwilliges Engagement/Kinder, Jugend, Familie

Qualifizierungsprogramm „Ehrenamtskoordination“

Kurs B 07
Datum und Zeit

26. September 2018, 09.00 Uhr
bis 26. September 2018, 17.30 Uhr

Ort

Stuttgart

Beschreibung

Freiwilligenmanagement in sozialen Einrichtungen und Kirchengemeinden – Kursabschnitt I

Qualifizierungsprogramm „Ehrenamtskoordination“

Dem Kurs liegt das „Qualifizierungsprogramm Ehrenamtskoordination“ des Diakonischen Werks der Evangelischen Kirche in Deutschland zugrunde.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Zusammenarbeit mit Freiwilligen/ Ehrenamtlichen: bisherige Erfahrungen und Ziele der Institution
  • Ehrenamtskoordination Rolle – Funktion – Position
  • Methoden und Strategien zur Gewinnung von Freiwilligen/ Ehrenamtlichen
  • Entwicklung von Engagementbereichen und Aufgabenprofilen
  • Zusammenarbeit von Haupt- und Ehrenamtlichen
  • Gestaltung und Durchführung von Erst- und Reflexionsgesprächen
  • Einarbeitung und Begleitung der Freiwilligen
  • Entwicklung von Anerkennungsformen und Anerkennungskultur

Zielgruppe

Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen in Diakonie und Kirche, deren Aufgabe es ist, die Zusammenarbeit mit Freiwilligen/ Ehrenamtlichen auf- oder auszubauen, zu begleiten und zu qualifizieren.

Termine

Kursabschnitt I: 26. September 2018

Kursabschnitt II + III: 17. – 18. Oktober 2018, 9 – 17:30 Uhr in Herrenberg (mit Übernachtung)

Kursabschnitt IV: 15. November 2018

Kursabschnitt I + IV: jeweils von 9 bis 17:30 Uhr 

Leitung

Thomas Hoffmann, Referat Ehrenamt
Albrecht Ottmar, Referat Freiwilligenprojekte

Kosten

450 Euro inkl. Unterkunft und Verpflegung für diakonische Träger

480 Euro für andere Träger 


Information und Anmeldung