Flüchtlinge in Württemberg

Newsletter Flucht und Integration

Der Newsletter informiert über die Themen Flucht und Integration. Er richtet sich an Haupt- und Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit. Bitte melden Sie sich im Mitgliederbereich an, um den Newsletter zu abonnieren. Im Mitgliederbereich ist eine Stichwortsuche möglich.

Anmeldung

Newsletter Archiv

Handreichung für Gemeinden

Die Handreichung "Flüchtlinge willkommen heißen, begleiten und beteiligen" gibt Hinweise, wie eine konkrete Unterstützung von Flüchtlingen aussehen und eine Kultur des Willkommens gestaltet werden kann.

Flüchtlinge willkommen heißen, begleiten und beteiligen

Kirchlich-diakonische Flüchtlingsarbeit

Das Kollegium des Oberkirchenrats hat im März 2016 ein Konzept für die kirchlich-diakonische Flüchtlingsarbeit in Württemberg beschlossen. Die Eckpunkt des Papier sind hier zusammengefasst.

Kirchlich-diakonische Flüchtlingsarbeit

Fonds der Landeskirche

Mit dem Fonds „Kleinprojekte mit und für Flüchtlinge“ unterstützt die Evangelische Landeskirche in Württemberg die Flüchtlingsarbeit von Kirchengemeinden, diakonischen Einrichtungen und Diensten. Zur Verfügung stehen 655.000 Euro (bis 2020), die für Maßnahmen wie z.B. Aktionen für Kinder, Asylcafés etc. abgerufen werden können. Die Antragstellung ist unkompliziert.
Antragsformular

Weitere Informationen

Flüchtlinge in Griechenland

Die Ökumenische Flüchtlingswerkstatt NAOMI, eine Partnerorganisation des Diakonischen Werks Württemberg, leistet humanitäre Hilfen und integrationsfördernde Maßnahmen mit unterschiedlichen Angeboten für Flüchtlinge in Thessaloniki und Nordgriechenland.

NAOMI Thessaloniki