Personalgewinnung

Personalgewinnung ist in der Sozialwirtschaft ein wichtiges Thema und wird es mittelfristig bleiben. Es betrifft Einrichtungen und Dienste fast aller Hilfebereiche. Aus diesem Grund wurden in den Strukturen des Diakonischen Werks Württemberg Kooperationsstrukturen etabliert, mit denen laufende Aktivitäten gebündelt und neue Maßnahmen initiiert werden können.

Kosovo Ausbildungsprojekt

Das Diakonische Werk Württemberg fördert die Ausbildung junger Kosovaren zur Altenpflegefachkraft in Deutschland.

mehr erfahren
Hauswirtschaft

Das Innovations- und Kompetenzzentrum Hauswirtschaft entwickelt und richtet neu aus die Aktivitäten zur Förderung der Hauswirtschaft.

mehr erfahren
Kenntnisprüfung im Bereich der Gesundheits- und Krankenpflege

Der Vorbereitungskurs bereitet ausländische Pflegefachkräfte auf die Kenntnisprüfung in der Gesundheits- und Krankenpflege vor.

mehr erfahren
Anpassungsqualifizierungen für Gesundheitsfachberufe
Diakonie Baden

Das Projekt vide terra unterstützt und begleitet internationale Pflegekräfte auf ihrem Weg, in Deutschland als anerkannte Fachkraft arbeiten zu dürfen.

mehr erfahren
Fit für die Rückkehr in die Pflegeberuf

„Fit für die Rückkehr in die Pflegeberuf“ ist ein Kooperationsprojekt mehrerer diakonischer Altenhilfeunternehmen, das Fachkräften den Wiedereinstieg in die Pflege erleichtern möchte.“

mehr erfahren
Fachkräftesicherung und Entlastung

Das Modellprojekt „Fachkräftesicherung über die Professionalisierung haushaltsnaher Dienstleistungen“ trägt zur Entlastung und besserer Vereinbarkeit von Beruf und Familienaufgaben bei.

mehr erfahren
Fach- und Führungskräftevielfalt

Das Projekt Debora setzt sich dafür ein, die Fach- und Führungskräftevielfalt in diakonischen Einrichtungen und Diensten zu sichern.

mehr erfahren
Projekt BELEV 2.0

Ziel des Projekts BELEV „Gesundes Arbeiten gestalten 2.0“ ist es, durch nachhaltige Maßnahmen gesundes Arbeiten in gesunden Organisationen zu fördern.

mehr erfahren