Freie Stellen in der Landesgeschäftsstelle

Sachbearbeiter (m/w/d) für den Bereich der Kreditorenbuchhaltung - Abteilung Finanz- und Rechnungswesen

Das Diakonische Werk der evang. Kirche in Württemberg e.V., ein Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege, sucht für die Abteilung Finanz- und Rechnungswesen zum nächst-möglichen Zeitpunkt einen

                                                Sachbearbeiter (m/w/d)
                           für den Bereich der Kreditorenbuchhaltung

mit einer dienstlichen Inanspruchnahme von 50 %. Die Stelle ist nach § 14 Abs. 1 im Rahmen einer Vakanzvertretung ab Einstellung für ein Jahr befristet.

Die Aufgabenschwerpunkte sind:

  • Belegaufbereitung, Kontieren und Erfassen aller Zahlungsausgänge über SAP
  • Kontrolle von Überweisungs- und Zahlungsausgangslisten
  • Verwaltung, Pflege, Kontierung, Erfassung und Buchung von Daueraufträgen
  • Erstellung der Zahlungsvorschlagslisten
  • Eröffnung und Änderung von Kreditorenkonten
  • Abstimmung der OP-Listen
  • Praktische Unterweisung der Auszubildenden und Praktikanten im Sachgebiet
  • Allgemeine Büroorganisation

Eine Ausbildung im Verwaltungs- oder kaufmännischen Bereich (mind. 3 Jahre) sowie gute Kenntnisse in EDV (SAP und MS-Office) setzen wir voraus.

Es erwarten Sie ein aufgeschlossener Kollegenkreis, gleitende Arbeitszeit, eine EDV-Technik auf neuestem Stand sowie ein modernes Bürogebäude mit guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Anstellung und Vergütung richten sich nach der Kirchlichen Anstellungsordnung (in Anlehnung an den TVöD-VkA, Entgeltgruppe 6) mit Zusatzversorgung und Sozialleistungen wie im öffentlichen Dienst. Die Mitgliedschaft in der Evangelischen Kirche, bzw. einer ACK-Kirche (Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen) mit positiver Einstellung zur Evangelischen Kirche und ihrer Diakonie ist grundsätzlich Anstellungsvoraussetzung.

Bitte senden Sie Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen - bis spätestens 2.1.2019- an die Abteilung Personalwesen des Diakonischen Werks Württemberg, Postfach 101151, 70010 Stuttgart. Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Frau Wuttke (0711/1656-155) oder Frau Lindenthal (-150) gerne zur Verfügung.

Verwaltungsmitarbeitende (m/w/d) Bereich: Sekretariat/Sachbearbeitung - für den Vorstandsvorsitzenden

Das Diakonische Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V. sucht zur Unterstützung für das Sekretariat des Vorstandsvorsitzenden zum 1. Januar 2019 eine

                                           Verwaltungsmitarbeitende (m/w/d)
                                        Bereich: Sekretariat/Sachbearbeitung

mit einer dienstlichen Inanspruchnahme 100%. 50% sind zunächst bis Ende 2021 befristet.

Zu den wesentlichen Aufgaben der Stelle gehören:

  • Allgemeine Sekretariats- und Sachbearbeitungsaufgaben
  • Vorbereitung, Mitorganisation und Bewirtung von Sitzungen, Fachtagungen und Veranstaltungen
  • Selbstständige Bearbeitung von Anträgen auf Verleihung des Kronenkreuzes und Ehrenurkunden
  • Formgerechtes Erstellen von Korrespondenzen nach Vorlage oder selbstständig unter Anwendung von MS-Office
  • Organisation von Dienstreisen und Abrechnung der Reisekosten für den Vorstandsvorsitzenden
  • Vor- und Nachbereitung von Besprechungen und Dienstreisen im Zusammenhang mit Sitzungen der Evangelischen Kirche Deutschland
  • Pflege von Adressdateien
  • Ablage digital
  • Unterstützung und Vertretung der Vorstandssekretärin

Das Aufgabengebiet erfordert eine gute Auffassungsgabe, absolute Zuverlässigkeit und Verschwiegenheit sowie gute Kommunikations- und Rechtschreibkenntnisse. Selbstständiges Arbeiten und den sicheren Umgang mit dem MS-Office Paket setzen wir voraus. Eine Aus-bildung im Verwaltungs- oder kaufmännischen Bereich ist erwünscht.

Wir bieten Ihnen ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet und die Zusammenarbeit in einem engagierten Team. Es erwarten Sie eine freundliche Bürogemeinschaft, gleitende Arbeitszeiten, ein barrierefreies Bürogebäude, moderne EDV-Technik und eine gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Anstellung und Vergütung erfolgen nach der Kirchlichen Anstellungsordnung (TVöD-VKA, Entgeltgruppe 6) mit Zusatzversorgung und Sozialleistungen wie im öffentlichen Dienst.

Die Mitgliedschaft in der Evangelischen Kirche bzw. einer ACK-Kirche (Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen) mit positiver Einstellung zur Evangelischen Kirche und ihrer Diakonie ist grundsätzlich Anstellungsvoraussetzung.

Schriftliche Bewerbungen erbitten wir bis zum 17.12.2018 an die Abteilung Personalwesen des Diakonischen Werks Württemberg, Heilbronner Str. 180, 70191 Stuttgart. Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Frau Lindenthal (0711/1656-150) gerne zur Verfügung

Honorarkräfte (m/w/d) für pädagogische Begleitseminare gesucht!

Für die Durchführung der pädagogischen Begleitseminare während des Freiwilligendienstes und zur Unterstützung des hauptamtlichen Personals sind wir kontinuierlich auf der Suche nach qualifizierten Honorarmitarbeitenden.

Bei Interesse melden Sie sich bitte schriftlich oder telefonisch direkt in der Abt. Freiwilliges Engagement. Ansprechpartner ist Herr Ott, Tel.: 0711 1656-310, E-Mail: ott.m(at)diakonie-wue.de.

Fachkräfte auf Honorarbasis (m/w/d) für die Durchführung von Fachtagen im Bereich Altenhilfe, Behindertenhilfe, Jugendarbeit, Jugendhilfe, Kindergarten, Krankenhaus und Schulsozialarbeit gesucht!

Für die Durchführung von fünftägigen Fachtagen im Rahmen des Freiwilligendienstes sind wir kontinuierlich auf der Suche nach qualifizierten Fachkräften auf Honorarbasis.

Fachtage haben fachlichen Einführungscharakter und bereiten die Freiwilligen auf ihren Einsatz als ungelernte Hilfskräfte im jeweiligen Fachbereich vor. Sie haben für die Freiwilligen praktischen Nutzen und vermitteln konkretes Handwerkszeug für ihren Arbeitsalltag.

Wenn Sie berufliche Erfahrungen im Bereich Altenhilfe, Behindertenhilfe, Jugendarbeit, Jugendhilfe, Kindergarten, Krankenhaus oder Schulsozialarbeit haben, bestenfalls aktuell in einem der Bereiche arbeiten und Ihr Wissen gerne an junge Menschen weitergeben möchten, freuen wir uns über eine Nachricht von Ihnen.

Bei Interesse und Rückfragen wenden Sie sich bitte direkt an die Abteilung Freiwilliges Engagement. Ansprechpartnerin: Antje Siefken, Tel.: 0711 1656 373, E-Mail: siefken.a@diakonie-wuerttemberg.de

Bundesweite Stellenbörse von Kirche und Diakonie

Freie Stellen in den Einrichtungen der Diakonie werden von diesen selbst ausgeschrieben und besetzt. Bewerbungen müssen deshalb direkt an die Einrichtungen adressiert werden.

Zur Stellenbörse