Woche der Diakonie

 
"Geht's noch?" – Woche der Diakonie 2017 zum Thema Armut

Das Motto der Woche der Diakonie 2017 ist einerseits ein ernsthaftes Nachfragen bei Menschen, die unter den Folgen ihrer Armut leiden. Und es ist andererseits eine Empörung über eklatante Missstände in unserer Gesellschaft. Die Diakonie setzte sich für die Menschen ein, denen in unserem wohlhabenden Bundesland Teilhabe verwehrt wird.

Die Diakonie in Württemberg eröffnete die Woche der Diakonie 2017 am Samstag, 24. Juni in der Tuttlinger Innenstadt. Programmheft

Der Abschlussgottesdienst findet am Sonntag, 2. Juli um 9.30 Uhr in der Predigerkirche Rottweil statt.

Weitere Termine im Rahmen der Woche der Diakonie   

Die Woche der Diakonie

In der Woche der Diakonie wirbt die Diakonie Baden-Württemberg für ihre Arbeit. Rund 1.500 Kirchengemeinden sammeln für die diakonische Unterstützung von Menschen in Not. Besondere Gottesdienste und Veranstaltungen zeigen die Vielfalt diakonischer Angebote. Die Woche der Diakonie ist eine der größten Spendenaktionen in Baden-Württemberg.


Informationen zum Themenschwerpunkt Altersarmut      

Kontakt

Claudia Mann
Telefon: (0711) 1656 - 334
Telefax: (0711) 1656 - 49 334
E-Mail: mann.c(at)diakonie-wuerttemberg.de   

Diakonisches Werk Württemberg
Abteilung Presse und Kommunikation
Heilbronner Straße 180
70191 Stuttgart

Die Diakonie bittet um Spenden

Diakonie Württemberg
Evangelische Bank
IBAN: DE31 5206 0410 0000 1717 19
BIC: GENODEF1EK1
Stichwort: DiakonieWUE2017

Jetzt online spenden   

  • losttorrent Movies
  • Richtorrent Serials
  • Software torrent