14. April 2023

Betreuungs- und Pflegeleistungen in Kämpfelbach gesichert

Kämpfelbach und Esslingen, 3. April 2023. Die Versorgung der Kundinnen und Kunden in ambulanter Pflege der Sozialstation Kämpfelbach, der Erhalt der Tagespflege und die Betreuung der Seniorenwohnanlage Laierberg sind gesichert. Der Betrieb der Sozialstation Kämpfelbach ist zum 1. April 2023 auf die Dienste für Menschen (DfM) gGmbH übergegangen.

Dienste für Menschen betreibt in Pforzheim einen ambulanten Dienst, in den der Betrieb der Sozialstation als regionaler Stützpunkt integriert wird.

DfM übernimmt die Mitarbeitenden der Sozialstation und tritt in den bestehenden Mietvertrag mit der Gemeinde Kämpfelbach ein. Zur Betreuung der Seniorenwohnanlage wurde der Rahmenvertrag mit der Gemeinde Kämpfelbach übernommen. DfM tritt auch in die Verträge mit den Kundinnen und Kunden ein.

„Wir haben in Höchstgeschwindigkeit die Situation der Sozialstation durchgearbeitet und bieten der Gemeinde Kämpfelbach, den Kundinnen und Kunden sowie den Mitarbeitenden mit der Betriebsübernahme eine positive Perspektive“, führt DfM-Geschäftsführer Rainer Freyer an. „Wir werden die Pflege- und Betreuungsangebote mit einem lokalen Stützpunkt unseres ambulanten Dienstes fortführen. Unsere Strukturen bieten dafür gute Voraussetzungen.“

Bürgermeister Thomas Maag zeigt sich sehr zufrieden. Man habe mit viel Herz, Hand und Sachverstand eine erfolgversprechende Lösung für Kämpfelbach gefunden. „Es war mir eine Freude, die konstruktiven Gespräche von Anfang an begleiten und mitgestalten zu dürfen“, so der Rathauschef. Der Erhalt der bisherigen Betreuungsangebote sowie die Sicherung der Arbeitsplätze waren oberste Prämisse.

Der Vereinsvorstand und die Mitgliederversammlung des eingetragenen Vereins Sozialstation Kämpfelbach e.V. haben den Betriebsübergang unter Einbeziehung der Gemeinde Kämpfelbach am 23. und 29. März 2023 entschieden. Die Mitarbeitenden der Sozialstation sind über den Betriebsübergang informiert. Die Kundinnen und Kunden werden aktuell informiert, die Kontaktmöglichkeiten bleiben vorerst erhalten.

Dienste für Menschen ist ein diakonischer Altenhilfeträger und betreibt in Birkenfeld und Pforzheim jeweils ein Pflegeheim mit Tagespflege. Mit der Diakoniestation Schömberg ist DfM mit ambulanten Pflegeleistungen in der Region Nordschwarzwald langjährig vertreten.

Rückfragen richten Sie gerne an:

Heike Schneider
Öffentlichkeitsarbeit

Dienste für Menschen gGmbH
Zentrale Dienste
Kennenburger Straße 65
73732 Esslingen
Tel.: 0711 268 79-149
Fax: 0711 997 97 69 40
Mobil: 0160 90 60 68 93
E-Mail: HSchneider@udfm.de

Informationen über Dienste für Menschen erhalten Sie unter www.Dienste-fuer-Menschen.de.

Sommersammlung 2024

„Du stellst meine Füße auf weiten Raum.“ (Psalm 31,9) Die Diakonie Württemberg setzt sich ein für heilsame Räume: für bezahlbares Wohnen, gutes Zusammenleben in Nachbarschaften und umfassenden Schutz für Notleidende. Auch die Beratungsstellen eröffnen neue Perspektiven.