Nachhaltigkeit in der Diakonie Württemberg

Als Gesellschaft, aber insbesondere als Diakonie, stehen wir vor der großen Aufgabe, die nachhaltige Transformation sozial und ökologisch zu gestalten. Als christlicher Wohlfahrtsverband haben wir eine besondere Verantwortung uns für die Entwicklung einer nachhaltigen Gesellschaft und die Bewahrung der Schöpfung einzusetzen. Auf dieser Seite finden Sie nähere Informationen dazu, wie wir diese Zukunftsaufgabe gestalten. 

Zum Einen leisten wir durch unser Umweltmanagement in der Landesgeschäftsstelle einen Beitrag dazu und setzen uns dafür ein, dass Nachhaltigkeit von all unseren Mitarbeitenden verinnerlicht wird.

Zum Anderen unterstützen wir unsere Mitglieder dabei, sich zukunftsfähig aufzustellen und nicht zuletzt auch die regulatorischen Herausforderungen zu bewältigen. Unsere rechtlich selbstständigen Träger haben schon heute als Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für den Umwelt- und Klimaschutz in ganz Württemberg eine große Wirkung.

Nachhaltigkeit in der Landesgeschäftsstelle

Mehr erfahren

Nachhaltigkeit im Verband

Mehr erfahren

Downloads

Sommersammlung 2024

„Du stellst meine Füße auf weiten Raum.“ (Psalm 31,9) Die Diakonie Württemberg setzt sich ein für heilsame Räume: für bezahlbares Wohnen, gutes Zusammenleben in Nachbarschaften und umfassenden Schutz für Notleidende. Auch die Beratungsstellen eröffnen neue Perspektiven.