Günstige Mittagstische

Mehr als 100 württembergische diakonische Einrichtungen und Kirchengemeinden bieten günstige Mittagstische an, meist einmal wöchentlich, manchmal auch täglich. Sie werden hauptsächlich von Ehrenamtlichen organisiert und durch Spenden finanziert. Unter den Mittagstischen richten sich manche speziell an Senioren, andere an Familien mit Kindern. Die Angebote sind nicht nur als Hilfe für Menschen mit wenig Geld gedacht, sondern sollen auch den Kontakt zwischen verschiedenen Altersgruppen und Gesellschaftsschichten fördern.

Mittagstische in Württemberg

Sommersammlung 2024

„Du stellst meine Füße auf weiten Raum.“ (Psalm 31,9) Die Diakonie Württemberg setzt sich ein für heilsame Räume: für bezahlbares Wohnen, gutes Zusammenleben in Nachbarschaften und umfassenden Schutz für Notleidende. Auch die Beratungsstellen eröffnen neue Perspektiven.