Das Brot für die Welt-Mobil unterwegs zu einer Welt

Unterwegs zu einer Welt...

... unter diesem Motto ist das Brot für die Welt-Mobil in Württemberg unterwegs.

Neben einer köstlichen Tasse Kaffee, Tee oder Kakao aus fairem Handel bringt das Brot für die Welt-Mobil eine bunte Auswahl an interaktiven Ausstellungen, Mitmach-Aktionen, Informationen und Materialien mit. Damit will das Brot für die Welt-Mobil für ein gerechtes Miteinander in der Welt sensibilisieren, die Bereitschaft zum Teilen wecken und konkrete Handlungsmöglichkeiten aufzeigen. Das Brot für die Welt-Mobil macht deutlich, dass jede und jeder Einzelne dazu beitragen kann, dass die Welt ein Stück gerechter wird und wir gemeinsam unterwegs zu einer Welt sind. 

Themenschwerpunkte des Brot für die Welt-Mobils sind weltweite Gerechtigkeit, Landwirtschaft, Ressourcen, Ernährung und Konsum sowie Fluchtursachen und Klimagerechtigkeit.

Ob Konfitag, Gemeindefest, Kinderbibelwoche oder Filmeabend – das Brot für die Welt-Mobil lässt sich vielseitig in den Gemeinde einsetzen.

Das Brot für die Welt-Mobil kann bei der Landesstelle Brot für die Welt gebucht werden. Das Angebot ist für Kirchengemeinden, diakonische Einrichtungen und Schulen in Württemberg kostenlos!

Unser Angebot

Das Angebot des Brot für die Welt-Mobils eignet sich für die ganze Bandbreite des Gemeindelebens:

  • Kinder: Kinderkirche, Kindergarten, Kindertageseinrichtungen, Jungschar, Gottesdienste für Kinder …
  • Jugendliche: Konfirmandenarbeit, Jugendkreise, Hauskreise, Sportgruppen …
  • Familien: Familiengottesdienste, -feste, -ausflüge … Frauen und Männerarbeit
  • Senioren: Seniorencafé/kreis, Pflegeheim, Diakoniestation …
  • Gemeindearbeit allgemein: Gottesdienste, Gemeindefeste, Themenabende, Filmabende, Freizeiten …
  • Diakonische Dienste und Einrichtungen: Gottesdienste, Mitarbeiterfeste …

Darüber hinaus kann das Brot für die Welt-Mobil in der allgemeinen Öffentlichkeit wie z.B. im Rahmen von Projekttagen an Schulen oder auf Stadtfesten und Messen eingesetzt werden.

Lichtblicke – Benefiz-Abend 2024

20. Juni 2024 – Hospitalhof Stuttgart. Genießen Sie einen schönen Sommerabend. Bereits ab 18 Uhr wird im Rosengarten des Hospitalhofs bewirtet. Helfen Sie durch Ihren Besuch Armut zu bekämpfen und lassen Sie uns gemeinsam Lichtblicke für Personen schaffen, die auf Notfallhilfe, Beratung oder Teilhabe angewiesen sind.