Wir stellen die neue Direktorin der Diakonie in der Slowakei vor

Frau Ľubica Szabóová – Vysocká ist seit dem ersten April 2022 die neue Direktorin der Diakonie der Evangelischen Kirche A.B. in der Slowakei. Frau Szabóová – Vysocká bringt vielfältige Erfahrungen mit aus der Wirtschaft, aus dem Sozialwirtschaftsbereich, von ihrer Tätigkeit bei der diakonischen Einrichtung AGAPE, als Ehrenamtliche in vielfältigen sozialen Projekten und als Mutter von drei Kindern.

Wir von der Diakonie Württemberg freuen uns auf die Zusammenarbeit, wünschen Frau Szabóová – Vysocká Gottes Segen und viel Freude im neuen Amt und sehen die Diakonie bei der neuen Direktorin in guten Händen. In einem Meeting heute in Bratislava erhielt sie ein Willkommensgeschenk aus Württemberg mit einem persönlichen Gruß von unserer Vorstandsvorsitzenden Frau Noller.

Bild vom 11. April 2022: Frau Direktorin Ľubica Szabóová – Vysocká mit Bischof Ivan Elko (rechts) und Pétur Thorsteinsson.

Leider konnte Jan Gasper, der ehemalige Direktor der Diakonie, nicht am Fototermin teilnehmen - wir hoffen aber vom persönlichen Treffen zwischen ihm und Pétur Thorsteinsson am Mittwoch noch ein Bild liefern zu können.



No comments found!

Schreiben Sie einen Kommentar