Ergänzungshaushalt muss die weltweiten Folgen des Ukraine-Krieges stärker berücksichtigen

Die Bundesregierung erstellt gerade den Ergänzungshaushalt. Brot für die Welt und Diakonie Katastrophenhilfe haben aus diesem Anlass an die Bundesregierung appelliert, Ernteausfälle und Hungerkrisen weltweit verstärkt in den Blick zu nehmen.

Pressemeldung auf der Homepage von Brot für die Welt.



No comments found!

Schreiben Sie einen Kommentar