26. Juli 2021

Qualifizierung zum/r Pflegeberater/in erfolgreich abgeschlossen!

14 Pflegefachkräfte aus Diakonie-Sozialstationen und ambulanten Pflegediensten haben ihre Qualifikation zur Pflegeberater/in (Diakonie) erfolgreich abgeschlossen.

Der Beratungsbedarf rund um Pflege und Betreuung nimmt zu. Die Fülle der Pflegeleistungen ist unübersichtlich. Die Corona-Pandemie bringt pflegende Angehörige und pflegebedürftige Menschen in der Häuslichkeit in Not. Es ist Aufgabe eines ambulanten Pflegedienstes, die Klientinnen und Klienten sowie ihre Angehörigen zielgerichtet und kompetent zu beraten: persönlich oder momentan auch über das Telefon.

Die Weiterbildung qualifiziert die Pflegeberater/innen in der individuellen Beratung und der Schulung der Klientinnen und Klienten der Diakone-Sozialstationen. Pflegende Angehörige werden informiert über Entlastungsangebote des Gesetzgebers, der Kommunen und der Kirchengemeinden. Eine Teilnehmerin sagte: „Ein hilfreiches Beratungsnetzwerk wurde untereinander geknüpft“.

Die erste Studienwoche zur Weiterentwicklung der Beratungskompetenz wurde digital durchgeführt, die zweite Woche konnte in Präsenz in der Evangelischen Tagungsstätte Löwenstein stattfinden.

Lichtblicke – Benefiz-Abend 2024

20. Juni 2024 – Hospitalhof Stuttgart. Genießen Sie einen schönen Sommerabend. Bereits ab 18 Uhr wird im Rosengarten des Hospitalhofs bewirtet. Helfen Sie durch Ihren Besuch Armut zu bekämpfen und lassen Sie uns gemeinsam Lichtblicke für Personen schaffen, die auf Notfallhilfe, Beratung oder Teilhabe angewiesen sind.