Ambulante Hospizdienste

Die meisten Menschen wünschen sich, in ihrer vertrauten Umgebung zu sterben. Ehrenamtliche Mitarbeitende der Ambulanten Hospizdienste begleiten Sterbende und deren Angehörige zu Hause, in Pflegeheimen sowie im Krankenhaus.


Broschüren

Nicht(s) vergessen. Gut vorbereitet für die letzte Reise.

Haben Sie sich schon einmal gefragt, „Wie soll meine letzte Reise sein? Was gehört in meinen Rucksack oder meinen Koffer? Und wer soll mich begleiten und wohin?“ Die Broschüre und der Ordner „Nicht(s) vergessen. Gut vorbereitet für die letzte Reise.“ geben zahlreiche Impulse und Hilfen.

Zur Webseite Nicht(s) vergessen

Die letzten Wochen und Tage

Die Broschüre "Die letzten Wochen und Tage" ist eine Hilfe zur Begleitung in der Zeit des Sterbens.

Zur Bestellmöglichkeit