Susanne Stolp-Schmidt

Susanne Stolp-Schmidt

Teamentwicklung, Coaching, Fortbildung, Moderation, Supervision, Projektmanagement

Forststr. 24
71364 Winnenden

Berufsausbildung

Krankenschwester

Weiterbildung und Zusatzausbildung

1995, Supervision, Fortbildungsinstitut für Supervision (FIS), Münster

Zusatzausbildungen

Psychosoziale Nachsorge bei Krebspatienten

Mitarbeiterführung

Gesprächsführung

Ausbildung zur Trauerbegleiterin (Dr. Ruthmarijke Smeding)

Fortbildung

Teilgenommen:

Konfliktworkshop - vom Verstehen zum Handeln

Gewaltfreie Kommunikation nach M. Rosenberg - Intensivseminar

Balintgruppe (bis Sommer 2010)

Geleitet:

Was braucht der Mensch am Lebensende?

Berufserfahrung und Erfahrung in Feldkompetenzen

Altenhilfe

Prozesse

Sonstiges

Krankenpflege

Onkologie

Hospizgruppen

etc.

Konzept

Grundlage: Gruppendynamisches - Psychoanalytisches Supervisionskonzept

Arbeitssituationen neu wahrnehmen, reflektieren und verändern, vorhandene

Ressourcen entdecken und fördern.

Supervision ist für mich ein Prozess, der nicht nur auf "Probleme" schaut 

sondern auch Freude machen kann.