Spruch des Tages

Es gibt zu viele Flüchtlinge, sagen die Menschen. Es gibt zu wenig Menschen, sagen die Flüchtlinge.  Stimmt’s?

(Ernst Ferstl, österreichischer Lehrer, Dichter und Aphoristiker)




No comments found!

Schreiben Sie einen Kommentar