17. Juli 2019

Dr. Robert Bachert als Finanzvorstand wiedergewählt

Herr Dr. Bachert bedankte sich für das Vertrauen und die immer gute Zusammenarbeit. „Ich freue mich darauf, weiter an der strategischen Ausrichtung des Verbandes mitzuarbeiten und die finanzielle Grundlage für die wichtige diakonische Arbeit sichern zu helfen“, sagt der 52-Jährige. Bachert nannte als Beispiel für ein ihm wichtiges aktuelles Thema das Voranbringen der Digitalisierung. Dabei betont er den in der strategischen Ausrichtung 2018 – 2023 für die Diakonie Württemberg formulierten Zusatz „zum Wohl und Nutzen der Menschen“ als leitenden Grundsatz und ihm wichtiges Anliegen.

Laut Satzung werden die Mitglieder des Vorstands für acht Jahre, der oder die Vorstandsvorsitzende für die Dauer von zehn Jahren gewählt – mit der Option einer Wiederwahl.

Sommersammlung 2024

„Du stellst meine Füße auf weiten Raum.“ (Psalm 31,9) Die Diakonie Württemberg setzt sich ein für heilsame Räume: für bezahlbares Wohnen, gutes Zusammenleben in Nachbarschaften und umfassenden Schutz für Notleidende. Auch die Beratungsstellen eröffnen neue Perspektiven.