Barrierefreiheit in der Landesgeschäftsstelle

Mit der Sanierung der Landesgeschäftsstelle 2017/2018 wurde das Herbert-Keller-Haus barrierefrei gestaltet:

  • Barrierefreier Zugang im Erdgeschoss und in der Tiefgarage
  • Parkplätze für Menschen mit Behinderung in der Tiefgarage mit Zugang zum Aufzug (Ebene 3)
  • Automatische Türoffnung an den Haupteingangstüren sowie der Cafeteria
  • Aufzug mit Braille-Schrift und akustischen Signalen
  • Induktionsschleifen in den großen Sitzungsräumen und dem Atrium
  • Behindertentoiletten auf allen Stockwerken