Pressemitteilungen des Diakonischen Werks Württemberg

Gerne nehmen wir Sie in unseren Presseverteiler auf.

05. Mai 2021

Diakonie zum Koalitionsvertrag

Die Diakonie in Baden-Württemberg bewertet den Koalitionsvertrag als Chance. Etliche Punkte des Papiers zeigten, dass die Koalitionspartner auch soziale Themen im Blick behalten hätten.

23. April 2021

Bischöfe rufen zu ganzheitlicher Sterbebegleitung auf

Das Sterben als Teil des Lebens zu begreifen und zu gestalten – dazu haben Landesbischof Frank Otfried July und Bischof Gebhard Fürst anlässlich der ökumenischen Woche für das Leben 2021 aufgerufen.

15. April 2021

Landesstrategie für die Bekämpfung der Pandemiefolgen erforderlich

Vordringliches Thema für die neue Landesregierung muss nach Ansicht der Diakonie Württemberg die Aufarbeitung der Pandemiefolgen sein. Bildungsbenachteiligung, Armut, psychische Beeinträchtigung und Gewalt sind beispielsweise zu bearbeitende Felder.

13. April 2021

Diakonie Journalistenpreis 2021

Am 30. April ist Einsendeschluss für den Journalistenpreis der Diakonie in Baden-Württemberg. Bis dahin können noch Beiträge aus den Bereichen Print, Hörfunk (kurz/lang), Fernsehen oder Online-Publikationen eingereicht werden.

30. März 2021

Schutzbedürftige Menschen aus Griechenland weiter aufnehmen!

Die Diakonie Württemberg fordert, weiterhin schutzsuchende Menschen aus Griechenland aufzunehmen. Am Gründonnerstag ist voraussichtlich der letzte Flug mit schutzsuchenden Menschen, die Deutschland aus Griechenland aufnimmt, in Deutschland gelandet.